Veranstaltungen in der Kategorie: theater die baustelle
SABINE BODE UND KLAUS FEHLING

SABINE BODE UND KLAUS FEHLING

VERDRÄNGEN ALS FLUCHT

Der Schatten der unerzählten Geschichte Sabine Bodes Buch über „Die vergessene Generation“ – jene deutschen Jahrgänge, die ihre Kindheit im zweiten Weltkrieg zwischen Trümmern, auf der Flucht oder im Versteck verbracht haben – hat Klaus Fehling zu mehreren eigenen Texten inspiriert. In seinem Theaterstück „Risiken & Nebenwirkungen“ geht es um den stillen Abgrund zwischen den... »Details
THEATER DIE BAUSTELLE

THEATER DIE BAUSTELLE

RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN

Klaus Fehlings „Risiken und Nebenwirkungen“ ist ein Stück über deutsche Geschichte und thematisiert die schweren Folgen von Kriegstraumata über Generationen hinweg. Es geht um eine hochgradig gestörte Mutter-Tochter- Beziehung, die von den schweren Kriegserlebnissen der Mutter und der ohnmächtigen Abhängigkeit der Tochter gezeichnet ist. Die Handlung ist schnell erzählt : Tochter Sigrid wartet in einer... »Details